Interne Kontrollen Manager, Führende Fertigungsfirma, Tallinn, Estland

Standort
Estland Europa
Nach Datum
28 Sep 2020
Beschäftigungsverhältnis
Vollzeit
Auftragsnummer
15037
Sparte
Audit & Risiko
Compliance, interne Kontrollen & Recht
Berater
Gareth Mortimer

Einstellung eines Internen Kontrollmanagers zur Überwachung von Sicherheits-, Risiko- und internen Kontrollarbeiten, die auf einer integrierten und agilen Struktur ausgeführt werden, um sich an fortschreitende Risiken und eine sich ändernde Geschäftslage anzupassen.

Die Position konzentriert sich auf die Neufassung der Zukunft der internen Kontrollsysteme durch proaktive Unterstützung und Leitung des Managements bei der Bildung der nächsten Ebene der Sicherung, Risiko- und internen Kontrolle.

Aufgaben:

• Starke Aufsichtserfahrung als zweite Verteidigungslinie zur Gewährleistung des operativen Managements hält ein starkes Risiko- und Kontrollumfeld aufrecht

• Bereitstellung robuster Risiko- und Kontrollumgebungskenntnisse

• Bereitstellung von Risikomanagement- und Steuerungsfähigkeiten

• Beschäftigung, die Innovationen ermöglicht, um eine robuste Risiko- und Kontrollausführung zu ermöglichen

• Support-Prozess-Reviews zur Anerkennung nachhaltiger Kontroll-Upgrades

• Führen Sie Qualitätsüberprüfungen durch, um eine starke Risiko- und Kontrollausführung zu gewährleisten

• Bereitstellung von Geschäftseinblicken für das operative Management zur Erfüllung von Geschäftsprioritäten

• Unterstützung bei der Durchführung lokaler oder gruppenbreiter Methodenänderungen

• Förderung des Erm in den jeweiligen Geschäftsbereichen

Anforderungen:

• 5-8 Jahre Beteiligung an Finanz-, Prüfungs- oder internen Kontrollregionen

• Hands-on-Management-Stil

• Service-ausblick; starkes Pflichtgefühl in Bezug auf Qualität und kontinuierliche Verbesserung – „kann tun“ Disposition

• Starke Kommunikationsfähigkeiten – sowohl schriftlich als auch mündlich

• Starkes investigatives, kritisches Denken und grundlegende Führungsqualitäten

• Gute Geschäftskenntnisse und Berufserfahrung im Bereich der Prozessverbesserungen

• Solides Verständnis des Ansatzes interner Kontrollen, Praktiken und US-GAAP

• Hervorragende schriftliche und verbale Kommunikationsfähigkeiten mit der Fähigkeit, sowohl intern als auch extern einflussfähig zu sein

• Fundierte Arbeitsinformationen von ERP-Frameworks idealerweise SAP

• Fließend in Englisch (gesprochen und geschrieben), baltischen Staatssprache Kenntnisse wären auch nützlich

• Internationale Geschäftserfahrung ist ein Pluspunkt

• Berufsqualifikationen im Verhältnis zu CPA/CIA/CISA sind von Vorteil

Wenn Sie an dieser Stelle interessiert sind, senden Sie bitte einen aktualisierten Lebenslauf an gareth@renaix.com.