Interview Hilfe

Einen Interview-Aufruf für Ihre Traumrolle zu bekommen, ist spannend und nervenaufreibend gleichermaßen. Einerseits ist es ein Zeichen dafür, dass der Arbeitgeber Ihren Lebenslauf mochte und denkt, dass Sie über die entsprechenden Fähigkeiten und Erfahrungen für die Rolle verfügen. Aber auf der anderen Seite kann es schwierig sein zu wissen, was zu erwarten ist, was bedeutet, dass die richtige Vorbereitung unerlässlich ist. Also, was müssen Sie vor dem großen Tag denken?

Ankleiden und korrektes Verhalten

Erste Eindrücke können Ihren Erfolg in einem Interview machen oder brechen. Das bedeutet, sich so professionell und angemessen wie möglich zu kleiden, um sicherzustellen, dass Ihre Kleidung sauber und sauber, gut gepresst und makellos ist. Viele Unternehmen behaupten, dass sie eine entspannte Haltung und lässige Kleidung haben, aber es ist immer besser, auf der Seite der Vorsicht während des Interviews zu erbrechen.

Neben dem formellen Anziehen müssen Sie auch sicherstellen, dass Sie Kopien Ihrer Lebensläufe in einem professionell aussehenden Ordner mit sich führen. Es versteht sich von selbst, dass die rechtzeitige Ankunft ein Muss ist, da es wirklich keine Ausreden geben kann. Stellen Sie sicher, dass Sie viel mehr Zeit lassen, um dorthin zu gelangen, da Sie sich immer einen Kaffee um die Ecke holen können, wenn Sie früh sind, und Sie wollen nicht kommen, wenn Sie sich verwirrt fühlen.

Wenn Sie ankommen, betreten Sie den Raum selbstbewusst mit einem Lächeln, schauen Ihren Interviewern in die Augen und schütteln Sie fest die Hände. Versuchen Sie nicht zappelig zu sein und tun Sie Ihr Bestes, um selbstbewusst, aber nicht arrogant zu erscheinen. Denken Sie daran, der Interviewer beurteilt nicht nur, ob Sie technisch kompetent sind, sondern auch, ob er gerne mit Ihnen zusammenarbeitet.

Typische Interviewfragen

Die Fragen, die Ihnen gestellt werden, variieren natürlich je nach Rolle und Unternehmen, aber häufige Interviewfragen können sein:

Warum interessieren Sie sich für dieses Unternehmen? Beschreiben Sie auf der Grundlage Ihrer bisherigen Recherchen ein Projekt oder eine Aktivität, an der das Unternehmen beteiligt ist oder für die es bekannt ist, und erklären Sie Ihrem Interviewer, warum Sie daran teilnehmen möchten und wie Sie glauben, dass Sie ihm einen Mehrwert verleihen können. Sie können auch über frühere Erfahrungen sprechen, die Sie genossen haben, die mit dem zusammenhängen, was dieses Unternehmen tut. Der Interviewer wird nach Beweisen suchen, dass Sie ein gründliches Verständnis davon haben, was die Organisation tut und wofür sie steht, sowie dass Sie eine echte Leidenschaft und ein echtes Interesse daran haben, dort zu arbeiten:

  • Warum haben Sie sich für dieses Feld entschieden? Eine Antwort auf diese Frage sollte Ihre Fähigkeiten mit dem betreffenden Feld in Übereinstimmung passen. Betonen Sie Fähigkeiten, die für das Feld, in dem Sie arbeiten möchten, von Bedeutung und nützlich sind.
  • Auch dies ist Ihre Chance, Leidenschaft und Begeisterung für das zu zeigen, was Sie tun
    Warum interessieren Sie sich für diese Position? Diese Frage wird testen, ob Sie über den Job, für den Sie sich bewerben, Bekenntnisse haben. Achten Sie darauf, Ihre Antwort mit recherchiertem Material zu unterstützen, was Sie erwarten, dass der Job dazu gehört, wie Sie dazu beitragen können und welche Rolle er in Ihren langfristigen Karrierezielen spielt.
  • Was sind Ihre Karriereambitionen / Wo sehen Sie sich in x Jahren? Nehmen Sie dies als Einladung, nicht nur über Ihre Karrierepläne zu sprechen, sondern auch Über Ihren Ehrgeiz, Ihren Wunsch nach Fortschritt und wie Sie in einer Führungsrolle abschneiden würden.

Kompetenzfragen

Einige Fragen sind keine Fragen an sich, sondern eher eine Einladung zum Erfahrungsaustausch. Dies hilft dem Interviewer zu verstehen, wie Sie wirklich mit bestimmten Herausforderungen am Arbeitsplatz umgehen, indem er eine Momentaufnahme Ihrer Führungsqualitäten, Ihrer Kommunikationsfähigkeit, der Klarheit des Denkens und vor allem der Einstellung gegenüber Teamkollegen gibt. Einige Beispiele sind:

  • Erzählen Sie mir von einer Zeit, als Sie ein anspruchsvolles Projekt gemeistert haben? Stellen Sie sicher, dass Sie mit vielen Beispielen vorbereitet kommen, über die Sie im Detail sprechen können. Für diese Fragen können Sie insbesondere besprechen, wie Sie spezifische Ziele für das Projekt entwickelt und einen systematischen Plan zur Erreichung aller Ziele innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens entwickelt haben. Beschreiben Sie, wie Sie den Fortschritt verfolgen und die Leistung von Teammitgliedern überprüfen und wie Sie mit Hindernissen umgegangen sind.
  • Erzählen Sie mir, wie Sie Probleme mit Teammitgliedern lösen? Diese Frage beschäftigt sich mit zwei Faktoren Ihrer Persönlichkeit: wie Sie mit Problemen umgehen und wie Sie mit anderen arbeiten. Ihre Antwort sollte daher nicht nur einen, sondern beides zufrieden stellen.

Branchenspezifische Vorstellungsgespräche

Sie sollten sich auch auf branchenspezifische Fragen vorbereiten, z. B.:

Finanz-, Buchhaltungs- und Prüfungsgespräche

Zu den Themen des Interviews können Rechnungslegungsgrundsätze gehören, wie z. B.:

  • IFRS oder US-GAAP
  • Interne Kontrollen
  • Finanzplanung oder andere rollenspezifische Fragen.

Sie sollten auch über das aktuelle regulatorische Umfeld und die Auswirkungen möglicher Änderungen verfügen. Die wichtigsten Fragen könnten die sein, die Ihre ethische Argumentation und die Vermeidung von Interessenkonflikten auf die Probe stellen.

Management-/Führungsinterviews

Bei der Bewerbung um eine Führungsposition oder eine Führungsposition dreht sich Ihr Interview mehr um Ihre Führungsqualitäten. Vielleicht werden Ihnen Fragen zu Ihrem Führungsstil und Ihren Werten als Führungskraft gestellt.

Weitere Empfehlungen für erfolgreiche Vorstellungsgespräche

Recherchieren Sie – Recherchieren Sie alles über das Unternehmen und die Position. Ihre primäre Informationsquelle ist die eigene Website des Unternehmens, aber auch die Randinformationen über die Branche, zu der das Unternehmen gehört.

  • Kennen Sie Ihren Lebenslauf auswendig – Die meisten Arbeitgeber stützen ihre Interview-Fragen auf das, was Sie auf Ihren Lebenslauf setzen, also stellen Sie sicher, dass Sie mit allem vertraut sind, was in Ihrem Lebenslauf enthalten ist und dass Sie jedes einzelne Detail darauf unterstützen können. Seien Sie bereit, zusätzliche Informationen zu den Punkten, die Sie in Ihrem Lebenslauf erwähnen, zur Verfügung zu stellen
  • Praxis – Wie Sie sich ausdrücken, wird einen großen Einfluss auf den Eindruck haben, den Sie nach dem Interview hinterlassen. Es ist wichtig, dass Sie mit genau dem richtigen Maß an Vertrauen sprechen. Praxis hilft Ihnen, sich bei der Beantwortung von Interviewfragen wohlzufühlen
  • Stellen Sie relevante Fragen – Am Ende jedes Interviews sind Sie an der Reihe, relevante Fragen zu stellen, und es ist wichtig, dies richtig zu machen. Die Art von Fragen, die Sie stellen, wird sehr über Sie reflektieren und Ihrem Interviewer eine Vorstellung davon geben, wie Sie denken und welche Prioritäten Sie haben. So viel wie möglich, Ihre Fragen sollten aus Ihrer Forschung kommen und sollte über die Rolle und das Unternehmen. Um sicher zu sein, bereiten Sie Fragen im Voraus.

Wenn Sie Ihre nächste Herausforderung in der Finanz- oder Wirtschaftsprüfung suchen, senden Sie uns Ihren Lebenslauf oder Suchaufträge, um mehr über die Rollen zu erfahren, die wir derzeit zur Verfügung haben.

Unser Renaix Guide to Recruitment for Audit and Finance Professionals informiert über Trends in der Branche.

Ähnliche Beiträge: Gehalts- und Leistungsberatung, Jobsuche, der zu Ihnen passt, Komponieren eines gut geschriebenen Lebenslaufs, Entwicklung Ihrer Karriere.

Arbeitsuchende

Auf der Suche nach Ihrer nächsten Rolle? Laden Sie unten Ihren Lebenslauf hoch und wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre Anforderungen zu besprechen.

Arbeitgeber

Für Arbeitgeber, die die richtigen Fähigkeiten und die richtige kulturelle Passform für Ihr Unternehmen suchen, senden Sie uns Ihre freie Stelle , um sie zu finden Erfahren Sie mehr darüber, wie wir helfen können.

Lebenslauf einreichen Senden Sie uns Ihre Stelle

Arbeit suchen